Wenn Fluglehreranwärter flügge werden…

Stefan Frank hat am Mittwoch sein „Gesellenstück“ abgeliefert – er hat Rodolfo Poole-de Bonilla das Segelfliegen beigebracht. Rodolfo hat eine wunderbare A-Prüfung geflogen und mit drei sehr schönen Landungen seine ersten Soloflüge beendet. Rodolfo war Stefans erster komplett selbst ausgebildeter Alleinflieger und er wurde daher auch einer kleinen Zeremonie unterzogen…

 

So kann es weitergehen…

Am Sonntag war der Flugzeugschleppstart sehr gut besucht. Innerhalb kurzer Zeit waren 37 Schlepps an die umliegenden Berggipfel unterwegs. Am Ende des Tages waren nicht nur einige Kilometer geflogen worden, sondern auch insgesamt 229 Starts von unserem schönen Flugplatz erfolgt. Vielen Dank an die Helfer, welche diesen tollen Tag ermöglicht haben.