Hangarfest mit Fly-In am 12. September!

FlightlineAlle Infos auf dassu-feiert.de – wir freuen uns auf Euren Besuch!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hangarfest mit Fly-In am 12. September!

Wir gratulieren zu den ersten 3 Alleinflügen!!

FredericFrederik Gerwin hat gestern seine ersten 3 Solostarts mit Bravour gemeistert. Wir gratulieren ihm und seinem Fluglehrer Lars Schöttler ganz herzlich und wünschen always happy Landings!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir gratulieren zu den ersten 3 Alleinflügen!!

Westwind

CloudsImmer wieder griff der starke Westwind heute als Rückenwind durch – trotz „schönen“ Wetters also keine Bedingungen für die Segelflugschulung. Immerhin zauberte uns der Wind zu Sunset herrliche Wolkenstimmungen an den Himmel.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Westwind

Ambulante A-Flieger-Behandlung

Alex AlleinflugAlexander aus Perm am Ural flog gestern seine A-Prüfung. Doch schon mittags ging sein Linienflug zurück nach Russland. Also stoppten wir kurz den Flugbetrieb, riefen alle Schüler und Lehrer aus Doppelsitzern, Melexen und Lepos zusammen, holten sogar Windenfahrer Christoph von der Winde ab und hielten die traditionelle Alleinflieger-Zeremonie ambulant und direkt an Ort und Stelle auf der Startplatte ab. Dem einen oder anderen verwunderten Zuschauer auf dem Aussichtshügel mussten wir solcherlei barbarische Sitten allerdings im Anschluss etwas erläutern… – Glückwunsch an Alex und an seinen Fluglehrer Wilfried!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ambulante A-Flieger-Behandlung

Flugsport

SeilausziehenStatt eines Lepos kann man auch vier Fluglehrer zum Seilausziehen verwenden…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Flugsport

Sonnenenergie einmal etwas anders verwendet…

Am 21.07.2015 hatte ich das Vergnügen ein mit Solarenergie unterstütztes Elektroflugzeug von Zell am See nach Unterwössen zu überführen. Calin Gologan hat mit seinem Team ein sehr interessantes Flugzeug entwickelt – die Elektra One Solar ( Informationen zum Flugzeug hier ). Dieses Flugzeug ist ein großer Schritt in Richtung umweltfreundliches motorisiertes Fliegen. Ich bedanke mich für die Möglichkeit die Elektra fliegen zu dürfen. Elektra One 1Elektra One 2Elektra One 3                   Elektra One 4

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sonnenenergie einmal etwas anders verwendet…

Wir gratulieren zur A-Prüfung!!

IMG_0694 Neil Kössling hat heute seine ersten 3 Soloflüge erfolgreich absolviert und ist somit seinem Ziel, den Schein noch in diesem Jahr zu erhalten ein großes Stück näher gekommen. Wir gratulieren ihm herzlich und wünschen ihm viele schöne Flüge und always happy Landings!!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wir gratulieren zur A-Prüfung!!

Schnuppertag der Firma Hoffmann Propeller

Schnuppertag HoffmannWer Propeller baut, sollte auch selber mal fliegen – deshalb hatten wir gestern Besuch von der Firma Hoffmann Propeller. Drei MitarbeiterInnen machten einen Schnuppertag, bestehend aus je drei Windenstarts und je einem 20minütigen Motorsegler-Flug. Ob den dreien das Fliegen mit oder ohne Propeller nun besser gefallen hat, haben wir nicht erfragt; Spaß hatten sie aber ganz offensichtlich alle an diesem besonderen Firmen-Event.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schnuppertag der Firma Hoffmann Propeller

Back to the Roots

Ute und AxelSo viel Spaß kann man mit Holz haben: Trotz der wenig versprechenden Wettervorhersage haben sich gestern unsere Streckenflugtrainer Jan Lyczywek und Ute Baranowski zusammen mit Axel eine K8 bzw. ASK13 an die Winde gestellt und 2 wunderschöne Flüge absolviert.
Hier die beiden OLC-Links : Jan und Ute/Axel
Und wie gut der Tag tatsächlich war, zeigt Klaus Schwabe mit seinen 500km.
Da haben wohl einige den Tag verpasst!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Back to the Roots

Anflugverfahren St. Johann

Liebe Streckensegelflieger, eine Bitte von den St. Johanner Fliegerkollegen: bitte macht Euch mit der Platzrunde und dem Segelflug-Landefeld in LOIJ vertraut. Insbesondere:

  • frühzeitig auf der 120,350 reinrufenAnflugblatt LOIJ
  • nicht in der Motorflug-Platzrunde (4000′) nordöstlich des Platzes herumfliegen
  • frühzeitig in die Segelflugplatzrunde südwestlich des Platzes abfliegen (dort am Talwind-Prallhang des Kitzbühler Horns hat man ohnehin die bessere Chance, tief nochmal wegzukommen)
  • Midfield Crossings im Funk ankündigen – Fallschirmspringer!
  • macht Euch mit den Pistenrichtungen „13“ und „31“ vertraut – Verwechselungsgefahr!
  • Landung nach Möglichkeit im Gras-Landefeld zwischen Hauptbahn und Taxiway
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Anflugverfahren St. Johann

Mit der ASK-21 an der Zugspitze

ZugspitzeStefan Götze aus dem hohen Norden ist mal wieder zu Besuch bei uns und hat sich zusammen mit Jan Lyczywek ein paar Berge angesehen: durchs Karwendel nach Westen, weiter entlang der Lechtaler bis Landeck und dann zurück durch die Stubaier und am Olperer vorbei in die Hohen Tauern. Zwischendrin aus touristischen Gründen noch ein Kringelchen um die Zugspitze, bei dem das Foto rechts entstand. Hier der Flug im OLC.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mit der ASK-21 an der Zugspitze